Managementseminar oder Teamentwicklung in Koblenz

 

Sie stehen kurz vor dem Wechsel in eine Position als Führungskraft und möchten Ihre Führungsqualitäten verbessern? Sich Tipps und Anregungen zum erfolgreichen Führen und Delegieren holen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Als Trainingsunternehmen (Kündigungsgespräche, Teamorganisation, Work-Life-Balance, Selbstmanagement, Projektmanagement, Managementseminar) werden wir gerne für Sie tätig. In Koblenz oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Koblenz.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Führungstraining: Tipps für Führungskräfte
Vorstellung beim Team: Sie sind neue Führungskraft. Ganz gleich, ob es der erste Posten ist oder Sie bereits Erfahrungen haben: Der erste Schritt ist die Vorstellung beim Team. Doch bereits hier gibt es Fallstricke! Was sollten Sie beachten, wenn Sie sich Ihren Mitarbeitern stellen? Einige Hinweise für Ihre Vorstellung bei Ihrem neuen Team: - Ein „Hallo, ich bin der/die...“ kann ebenso unsicher wie plump wirken! Stellen Sie sich mit Ihrem vollständigen Namen vor. - Wenn Sie neu in der Firma sind, schildern Sie Ihre letzte Position. Sollten Sie intern befördert worden sein, gehen Sie nicht darauf ein. Ihr Team weiß ohnehin Bescheid. - Bitten Sie die Teammitglieder, sich vorzustellen. Das verschafft Ihnen einen ersten Überblick. Zeigen Sie dabei Führung im Gespräch. - Ziele und Aufgaben? Nicht jetzt. Es geht um den ersten Eindruck. Und der sollte sein: weder zu vertraulich noch zu autoritär. Tipp: Vermeiden Sie pauschale Ankündigungen und Versprechungen.
weitere Tipps ...

 

Zeitmanagement - Impulse für Manager
Das Pareto-Prinzip: Das Verhältnis von Aufwand zu Ergebnis ist oft sehr unausgewogen. Ist Ihnen nicht auch schon aufgefallen, dass sich manchmal mit wenig Aufwand viel erreichen lässt, während man sich an anderer Stelle vergebens abmüht? Dass weniger oft mehr sein kann, bestätigt die von Pareto gefundene 80-zu-20-Regel, die sich auf viele Lebensbereiche übertragen lässt. Auf Ihre Arbeitsorganisation bezogen bedeutet das: In 20% der zur Verfügung stehenden Zeit können 80% der Aufgaben erledigt werden. Die restlichen 20% der Aufgaben benötigen 80% der zur Verfügung stehenden Zeit. Anstatt sich mit Aufgaben aufzuhalten, die keinen angemessenen Mehrwert schaffen, empfiehlt das moderne Zeitmanagement, den eigenen Perfektionismus zu zügeln. Nutzen Sie den Pareto-Hebel: Anstatt 100% der Aufgaben erledigen zu wollen, ist es sinnvoller, die 20% zu finden, mit denen sich 80% des Erfolgs erzielen lässt. Ein Beispiel: 20% der Kunden bringen 80% des Umsatzes, daher sollte man versuchen, nicht so viel Zeit in die 80% der Kunden zu investieren, die nur 20% des Umsatzes bringen.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
„Was du heute kannst besorgen...” – wie oft haben Sie sich diesen Satz schon anhören müssen? Sich Aufgaben zu stellen oder Ziele zu setzen ist das Eine, sie in die Tat umzusetzen das Andere. Wer Dinge bis „kurz vor zwölf” vor sich herschiebt, leidet an Prokrastination. Das ist keine Krankheit, sondern das häufig auftretende Verhaltensmuster, zu zögern, wenn es um die Erledigung unangenehmer Aufgaben geht. Ein Verhalten, das Energie raubt. Was steckt hinter diesem Verhalten? Hinter diesem Verhalten steckt häufig die Versagensangst. Meist sind es die ungeliebten Aufgaben, die „liegen bleiben“. Das Problem: Das Aufschieben schafft die Aufgabe nicht aus der Welt. Im Gegenteil: Oft zieht die Verzögerung noch mehr unangenehme Arbeit nach sich. Ein Beispiel: Sie müssten längst mit der Angebotserstellung begonnen haben. Trotzdem finden Sie etliche Dinge, die Sie vorher noch erledigen können. Egal, ob es die Nachbereitung der Schulung oder das Lesen eines Fachbuchs ist – alles scheint besser als das, was ansteht. Doch der Druck wird durch das Aufschieben nur noch größer als vorher.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Führungsseminare und Managementtraining

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Führung und Management. Nicht nur Managementseminar, sondern Schwätzen, Reden halten, Redegewandtheit, Kommunizieren, Schlagfertigkeit, Schlagfertigkeit oder einfach sauber kontern sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Koblenz oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Führung und Management

 


Seminare in Koblenz

Unsere Führungsseminare zeichnen sich vor allem durch einen hohen Praxisbezug aus. Unser professionelles und hochmotiviertes Trainerteam hat selbst über Jahre hinweg in verschiedenen Führungsbereichen gearbeitet. So garantieren wir Ihnen in unseren Trainings nicht nur kompetentes Fachwissen, sondern auch praxisnahe Anregungen direkt von den Profis. Wir haben Ihr Interesse an qualifizierter Weiterbildung im Bereich Führung geweckt? Fordern Sie doch einfach unser Gratis-Infopaket an oder nehmen direkt telefonisch mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir jederzeit Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie. Sie wollen mehr über uns und unser Angebot im Bereich Messe wissen? Dann senden Sie uns doch einfach eine Mail oder rufen uns an. Gerne lassen wir Ihnen unsere ausführlichen Unterlagen zu unseren Führungstrainings zukommen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... er des Gesprächspartners angegeben? Zu welchen Gelegenheiten erhält Ihr Kunde ein Schreiben? Wie schnell werden Briefe und wie schnell werden emails beantwortet? Welche Formulierungen kommen bei Kunden besonders gut an? Wie oft soll ein Kunde angeschrieben werden? Was ist sein Nutzen? Wie kann ein Brief individualisiert werden? Merksatz: Erleichtern Sie Ihren Kunden die Lesbarkeit Ihrer Briefe. Vermeiden Sie gestelzte Sprache und komplizierte Formulierungen. Schnittstelle Telefonate: Gerade am Telefon können Sie durch Kundenorientierung glänzen und so eine Kundenbeziehung festigen. Ein Kunde spricht lieber mit Ihnen, wenn er am anderen Ende etwas Positives zu hören bekommt. Doch oftmals scheitert ein gelungenes Telefonat schon an der ersten Hürde: der fehlenden Telefonnummer. Achten Sie darauf, dass Ihre Kunden die passende Durchwahl zur Verfügung haben. Nichts ist ärgerlicher als festzustellen, dass die Telefonzentrale nicht mehr besetzt ist und die Durchwahl der gewünschten Person nicht vorliegt. Fragen zum Telefon: Wie nehmen Sie Anrufe entgegen? Wie und zu welchen Zeiten rufen wir selbst Kunden an? Wie werden ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Koblenz. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Koblenz. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufstrainer, Überzeugen im Verkauf, Verkaufstrainer, Verkaufstrainer, Verkaufstrainer, Verkaufstrainer, Verkaufstraining
  • Führung: Auszeit für Führungskräfte, Führungsqualitäten, Führungstraining, Führungstraining, Führungstraining, Auszeit für Führungskräfte

  • Rhetorik: Schlagfertigkeit, Kommunikation und Rhetorik, Reden halten, Rhetoriktraining, Schlagfertigkeit, Rhetoriktraining
  • Messeauftritte: Messeschritte, Messeschulung, Messepräsentation, Messeseminar, Messepräsentation, Messeschulung
  • Telefon: Telefonist, Telefonschätzer, angenehm Telefonieren, Telefonieren, Telefonieren, Telefonschätzer
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Managementseminar, Verkaufstrainer, Verkaufsseminar, Verkaufsschulung, Managementseminar, Verkaufsseminar. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...